Veranstaltungen und Hinweise 2020
Aktuelles zum Lyrischen und Literarischen Schaffen von PRO LYRICA-Mitgliedern 

 

  • Sonntag, 25. Oktober 2020
    Buchvernissage: ‹Ausgeträumt› von Ruth Werfel
    Weitere Lesende: Wolfram Schneider-Lastin; 17‒19 Uhr, Atelier für Kunst und Philosophie, Albisriederstrasse 164, 8003 Zürich. Weitere Informationen

Archiv Veranstaltungen 2020

  • Mittwoch, 6. Mai 2020
    Marion Panizzon liest im Lesesessel 
    Englische und deutsche Gedichte. Weitere Lesende: Noah Oetterli, Alexandros Nicolaides und Ruth-Maria Baumann; Beginn 20 Uhr im ono, Kulturlokal, Lesesessel, Kramgasse 6, 3011 Bern. Weitere Informationen

  • Freitag, 20. März 2020
    Marokko & Morocco! Andrea Eugster und Justin Koller
     
    lesen in der Kaplanei Wilen-Wartegg, Rorschacherberg, Alte Wilenstrasse 3, ab Bahnhof Rorschach gut per Bus erreichbar. Beginn 19 Uhr, Eintritt frei, Kollekte. Weitere Informationen

  • Mittwoch, 4. März 2020
    Erwin Messmer liest aus noch unveröffentlichten Texten 
    Weitere Lesende: Benjamin Kevera, Nicolas Ryhiner und Verena Blum-Bruni; Musik: Daniel Woodtli, Moderation: Conny Brügger (SRF); Beginn 20 Uhr im ono, Kulturlokal, Lesesessel, Kramgasse 6, 3011 Bern


Archiv Veranstaltungen 2019

  • 22.–24. November 2019
    Seminar und Abendvortrag
    Prof. Dr. Mario Andreotti
    Wie wird heute erzählt? Formen und Techniken modernen Erzählens
    Das diesjährige Literaturseminar in der Schwabenakademie Irsee (im Allgäu), das unter der Leitung von Prof. Dr. Mario Andreotti steht, ist dem modernen literarischen Erzählen gewidmet.

  • Montag, 18. November 2019
    Öffentliche Lesung: ‹Nur schnell das Glück streicheln› Köniz
    Ort: Residenz Vivo (Eingang Restaurant Sinfonie), Schlossstrasse 34, Köniz. Bus Nr. 10 bis Dorfzentrum Köniz. Beginn 15 Uhr. Weitere Informationen

  • Mitte Oktober 2019
    PRO LYRICA VOR ORT Vernissage und Lesung Lyrikkalender 2020
    Ortsangabe folgt

    Apéro, Mitglieder und Interessierte herzlich willkommen! Einladung folgt, Anmeldung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Samstag, 5. Oktober 2019 
    Edition Unik Café
    Monique Demierre-Herscher und 
    Percy Usleber 
    Die Autorin und der Autor haben mit der fachlichen Unterstützung der Edition Unik ihr Buch geschrieben und lesen daraus vor. Im anschliessenden Gespräch erzählen sie von ihrer Erfahrung.
    Moderation : Katja Kolitzus
    15.45 Uhr, Alte Kaserne Kulturzentrum, Technikumstrasse 8, 8400 Winterthur, Eintritt frei. Flyer.

  • Freitag, 27. September 2019
    Honig und Quarz.

    Gedichte von Martin Kunz 
    Lyrik und Musik in offener Gestalt
    Yves Raeber: Sprecher
    Sara Maurer: Gesang
    Martin Kunz: Klavier
    19.30 Uhr, Atelier für Kunst und Philosophie, Martin Kunz, Albisriederstraße 164, 8603 Zürich, Zur Webseite

  • Samstag 14. September 2019
    Kulturnacht in der ‹Alten Fabrik› Rapperswil
    Rose-Marie Uhlmann (Lyrik) und Urs Schmid (Holzobjekte)

    ‹sagen oder sägen› erfolgt in zwei Teilen, dazwischen können die Besucher je nach Lust und Laune in zwei Workshops entweder mit Worten oder mit Holz selber tätig werden – eben selber ‹sagen oder sägen› !
    18:00 ‹sagen + sägen› I, wort- und geräuschvoll mit Rose-Marie Uhlmann und Urs Schmid
    19:00 Interaktives Texten & Holzen
    21:30 ‹sagen + sägen› II, wort- und geräuschvoll mit Rose-Marie Uhlmann und Urs Schmid
    Klaus-Gebert-Strasse 5, 8640 Rapperswil, Zur Webseite

  • Samstag, 14. September 2019
    PRO LYRICA FORUM (OFK) 2019/3
    Orangerie und Bonsaigarten Zürich

    Zürich, 1o1–16 Uhr, Mitglieder und Interessierte herzlich willkommen! Eintritt für Garten und Veranstaltung CHF 10, Anmeldung → Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Donnerstag, 12. September 2019
    PRO LYRICA VOR ORT
    Besuch der Ausstellung ‹Gedicht/Gesicht› im Strauhof in Zürich

    19–21 Uhr, danach Schlummertrunk in der Nähe, Mitglieder und Interessierte herzlich willkommen, Anfahrt und Eintrittspreis siehe strauhof.ch, Anmeldung → Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Sonntag 1. September 2019
    Lesung
    MARTINA CALUORI, UTE KARIN HÖLLRIGL, NORA DUBACH

    DREI STIMMEN. DREI LYRIKERINNEN. DREI GENERATIONEN.
    11:30 Uhr, Museum zu Allerheiligen Schaffhausen, im Lesesaal Klosterstrasse 16, im Anschluss Apéro, Eintritt frei, Flyer

  • 29.März.2019
    Buchvorschau 
    Richard Knecht 

    ‹Ballast abwerfen› Gedichte und Miniaturen
    Linthverlag, Gedichtband, 96 S., Gebunden, 14 x 21 cm, CHF 25, ISBN 978-3-85948-175-6, Weitere informationen

nach oben